Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 15. Dezember 2018
SUCHE Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Branchen

09.11.2018  
Neuer Gesetzentwurf für die Rosenbranche
Der Gesetzentwurf über die ölhaltige Rose, den Handel mit Rosenblüten und den daraus entstehenden Produkten entspreche vollständig den Anforderungen der Rosenproduzenten. 
mehr...
 
09.11.2018  
Rumänische Touristen am zahlreichsten
Rumänien belegt den ersten Platz im Hinblick auf die Zahl der Touristen, die Bulgarien besucht haben.
mehr...
 
09.11.2018  
Größerer Etat für Tourismuswerbung gefordert
Die Tourismusbranche fordert eine Aufstockung der Mittel für nationale Tourismuswerbung. 
mehr...
 
09.11.2018  
50 000 Landwirte gaben keine Steuererklärung ab
Rund 50 000 in Bulgarien tätige Landwirte haben keine Steuererklärung für das Jahr 2017 eingereicht. 
mehr...
 
09.11.2018  
Ökologischer Landbau entwickelt sich schnell
Der Bio-Sektor in Bulgarien ist zwar noch klein, entwickelt sich aber recht schnell. 
mehr...
 
09.11.2018  
4,8 % des BIP von der Outsourcing-Industrie erwirtschaftet
Die bulgarische Industrie der ausgelagerten Dienstleistungen (Outsourcing) habe im Jahr 2017 ein Wachstum ihrer Einkünfte um 18.2 Prozent auf ungefähr 2.1 Mrd. Euro verzeichnet.
mehr...
 
09.11.2018  
Weizenpreise sollen in die Höhe schnellen
Der Weizenpreis wird aufgrund der geringeren Mengen qualitativ hochwertigen Weizens im auslaufenden Geschäftsjahr nach oben klettern ...
mehr...
 
09.11.2018  
Elektrofahrzeuge – die Zukunft der bulgarischen Wirtschaft
Die Elektrofahrzeuge seien die Zukunft der bulgarischen Wirtschaft.
mehr...
 
09.11.2018  
Mehr Einnahmen durch Übernachtungen bulgarischer Gäste
In der Zeitspanne Juni - August 2018 betrug das Wachstum der Einnahmen durch Übernachtungen bulgarischer Bürger in Beherbergungsstätten mit mehr als zehn Betten 6,7 Prozent gegenüber dem gleichen Vergleichsraum des Vorjahres. 
mehr...
 
09.11.2018  
Weintraubenpreise im Kreis Sliven eingebrochen
Die Weintraubenpreise im Kreis Sliven sanken auf 0,20 Stotinki pro Kilogramm.
mehr...
 
09.11.2018  
Wohnungspreise in Druzhba und Ovcha kupel am stärksten gestiegen
Der Immobilienmarkt in Sofia hat seinen Peak bereits hinter sich - die Bauunternehmer korrigieren die Preise nach unten und die Käufer wollen nicht um jeden Preis eine Immobilie erwerben.
mehr...
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap