Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 23. September 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
Finanzen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Sport
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

07.09.2017  
Zinssätze für Verbraucherkredite wachsen im Juli
Im Juli hat man eine Steigerung der Zinse für Verbraucherkredite und eine anhaltende, wenn auch kleine, Senkung der Zinssätze auf Einlagen verzeichnet. 
mehr...
 
07.09.2017  
Keine Staatspolitik zum Umstieg auf Elektroautos
In Bulgarien fehlt es an Unterstützung vom Staat in Bezug auf die Erneuerung des Fuhrparks mit Elektrofahrzeugen. 
mehr...
 
07.09.2017  
Finanzieller Anreiz für pendelnde Arbeitnehmer
Bulgaren, die weit weg von zu Hause arbeiten, können künftig 200 Lewa monatlich vom Staat bekommen.
mehr...
 
07.09.2017  
Bulgarien in den Top 3 der Reiseziele der Polen
Der Tourismus an der bulgarischen Schwarzmeerküste ist auf dem Vormarsch. Das haben die neuen Angaben des Ressortministeriums gezeigt. 
mehr...
 
07.09.2017  
Drastischer Rückgang der Geburtenrate erwartet
Eine sehr große Verminderung der Anzahl der Neugeborenen in den ersten sieben Monaten dieses Jahres hat das Register der Geburten des Gesundheitsministeriums verzeichnet. 
mehr...
 
07.09.2017  
Projekt über das Mautsystem unbekannt
Drei Viertel der Bulgaren haben nichts vom Projekt über die Einführung eines Mautsystems hierzulande mitbekommen. 61 Prozent bezeichnen es als sehr vage.
mehr...
 
07.09.2017  
Fast 1300 Unternehmen halten über 1 Mio. Lewa in Bargeld
Fast 1300 Unternehmen in Bulgarien halten in ihren Kassen über eine Mio. Lewa in Bargeld. 
mehr...
 
07.09.2017  
40 000 Unternehmen weisen keine Aktivität auf
Fast 200 000 Unternehmen haben vor dem Nationalen Statistikamt (NSI) erklärt, dass sie keine Wirtschaftstätigkeit im Jahr 2016 betrieben haben. 
mehr...
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap