Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Freitag, 16. November 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

04.10.2018  
Clariant baut Zellulose-Ethanol-Anlage in Krajowa
 
2018_09-10_21-2.jpg

Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, hat Mitte September d.J. die Bauarbeiten an einer Großanlage zur Produktion von Zellulose-Ethanol aus Pflanzenreststoffen in der Nähe der rumänischen Stadt Krajowa in Angriff genommen.
Dies wird eine Flagschiff-Anlage sein, die erstmals die von Clariant entwickelte sunliquid-Technologie im industriellen Maßstab einsetzen wird.
“Nach mehr als einem Jahrzehnt Forschung und Entwicklung investiert Clariant über 100 Mio. Euro in ihre erste sunliquid-Anlage. Diese Technologie ist nicht nur für Europa, sondern auch weltweit bahnbrechend. Darüber hinaus unterstützt Clariant in Zusammenarbeit mit europäischen und nationalen Institutionen die industrielle Umwandlung einer Region mit dieser erheblichen Investition”, äußerte Christian Kohlpaintner Vorstandsmitglied bei Clariant.


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap