Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Freitag, 16. November 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Nachrichten

04.10.2018  
Unternehmertum unterrichtet an Hochschulen
 
2018_09-10_15-1.jpg

Das Parlament hat in erster Lesung Gesetzesänderungen angenommen, denen zufolge prominente Spezialisten aus der Praxis Vorlesungen an den Universitäten halten dürfen. Die Vorlesungen werden Teil der gesamten Stundenzahl sein. Das passiere nach Zustimmung des entsprechenden Fakultätsrates und unter der Voraussetzung, dass die Unterrichtsstunden bis zu zehn Prozent vom Lehrplan für die Bachelorstudiengänge und bis zu 20 Prozent von diesem der Magisterstudiengänge betragen.
Momentan halten verschiedene Spezialisten Gastvorlesungen an Universitäten, aber nicht um Unterricht aus dem Lehrplan zu halten, sondern um Erfahrung aus der Praxis zu teilen.
Des Weiteren sehen die Änderungen auch vor, dass Arbeitgeber- und Unternehmensorganisationen an der Entwicklung der Lehrpläne teilnehmen. Dies wird für ihre Aktualisierung und Synchronisierung mit den Anforderungen des Unternehmertums von Hilfe sein.

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap