Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Freitag, 16. November 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

04.10.2018  
Unternehmertum auf Suche nach neuem Personal
 

Der Hunger nach Arbeitskräften in Bulgarien betrifft immer mehr Berufe, für die man glaubte, dass es eine Übersättigung gebe. Neben den traditionell fehlenden Spezialisten wie Ingenieuren, Lehrern, Medizinern suchen die Unternehmen auch Buchhalter, Wirtschaftler, Verwalter. Das sind Fachgebiete, in denen der Staat die Studentenaufnahme in den letzten Jahren zielgerichtet zu reduzieren versuchte. Das ergaben die Zwischenergebnisse der zweiten Studie des Arbeitsamts über den Bedarf an Arbeitskräften. Im Zeitraum vom 6. August bis 5. September nahmen daran über 2600 Arbeitgeber teil. Diese Meinungsumfrage dauerte bis zum 17. September. 

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap