Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Sonntag, 22. Juli 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

12.07.2018  
Wohnungen in Sofia am schnellsten verteuert 
 

Sofia befinde sich an 18. Stelle unter 150 Städten weltweit in Bezug auf die schnellste Verteuerung der Wohnungen. Das hat das Beratungsunternehmen Knight Frank in seinem internationalen Bericht angekündigt.
Die Hauptstadt Bulgariens wies ein Wachstum der Immobilienpreise von 11.3 Prozent im Zeitraum von Januar 2017 bis Januar 2018 auf.
In der Analyse wurde darauf hingewiesen, dass sich der Preisaufstieg in den europäischen Städten fortsetzte. Rund 11 von den ersten 20 Städten des Rankings befinden sich in Europa. Die Städte Rotterdam (14.8 Prozent), Edinburgh (12 Prozent), Porto (11.7 Prozent) und Sofia (11.3 Prozent) schließen sich bereits den langjährigen Spitzenreitern Berlin (14.9 Prozent) und Reykjavik (11.8 Prozent) an.

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap