Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Freitag, 22. Juni 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

10.05.2018  
Schweden bereit 15 Mrd. Dollar in Umweltprojekte zu investieren
 

Ein Drittel der von Schweden in Serbien investierten Mittel fließe in Projekte für Umweltschutz, so der schwedische Botschafter in Belgrad Jan Lundin. Er traf mit dem serbischen Umweltminister Goran Trivan zusammen. Auf dem Treffen soll Lundin laut einer Mitteilung des serbischen Umweltministeriums manifestiert haben, dass sein Land bereit sei 15 Mrd. Dollar in ökologische Projekte in Serbien zu investieren.
Die Ökologie ist eines der wichtigsten Themen im Prozess des EU-Beitritts des Balkanlandes. Schweden werde Serbien durch Spenden für neue Projekte, aber auch bei der Ausbildung junger Menschen weiterhin unterstützen, so der Diplomat bei seinem Gespräch mit Trivan. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap