Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 21. Juli 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

EU-Projekte

10.05.2018  
Wasserprojekte in Plovdiv und Tutrakan gefördert
 

Mit über 153 Mio. Lewa wird das Projekt zum Wiederaufbau der Kanalisation und der Kläranlage in Plovdiv zu Buche schlagen. Etwa 80,7 Mio. Lewa davon sind nicht rückzahlbare Mittel, die über das Operationelle Programm Umwelt 2014 - 2020 bereitgestellt werden. Ein entsprechender Vertrag über die Ausführung des Vorhabens wurde Mitte April durch den Minister für Umwelt und Wasser Neno Dimov unterzeichnet.
Über 415 000 Einwohner werden davon profitieren und einen Zugang zu einer verbesserten Wasseraufbereitung haben. Nahezu 15 000 Einwohner werden in den Genuss verbesserter Dienstleistungen im Bereich der Wasserversorgung kommen. Darüber hinaus wird eine Verringerung der Wasserverluste erwartet. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap