Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 21. Juli 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Branchen

10.05.2018  
Gestiegene Nachfrage nach Wohnungen in Varna
 
05_2018-17.jpg

Eine gestiegene Wohnungsnachfrage in Varna und ein Wachstum bei den abgeschlossenen Geschäften von fünf bis sechs Prozent sind die Trends, die im ersten Quartal 2018 von einer Immobilienagentur beobachtet wurden.
Die Durchschnittspreise in der Küstenstadt schnellten um acht Prozent nach oben und in der Stadtmitte um über zehn Prozent. Die Agentur prognostizierte, dass die Aktivität von Käufern und bei den abgeschlossenen Deals im gleichen Tempo während des ganzen Jahres fortgesetzt werden. In Varna steht die Implementierung zahlreicher Wohnprojekte ins Haus, was laut den Experten zu einem Ausgleich auf dem Markt in diesem Jahr beitragen wird.
“Die zugänglichen Kredite aktivieren die Kunden weiterhin, die einen Immobilienkauf lange auf die lange Bank geschoben haben und die steigenden Einkommen geben ihnen das Vertrauen, dass sie ihre Kredite langfristig zurückzahlen können”, kommentierte Lyuba Atanasova, Geschäftsführerin der Immobilienagentur.


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap