Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Mittwoch, 18. Juli 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

12.04.2018  
ArcelorMittal verkauft womöglich Werk in Galati
 

ArcelorMittal, der größte Stahlproduzent weltweit, wird wahrscheinlich sein Stahlwerk im rumänischen Galati verkaufen, um das größte Stahlwerk Europas erwerben zu können.
Lokalen Medienberichten zufolge plant ArcelorMittal den Verkauf mehrerer seiner Standorte europaweit, um nicht gegen die Wettbewerbs- und Monopolregeln zu verstoßen.
Mitte März d. J. unterbreitete die Gruppe ein Angebot zum Kauf des größten Stahlwerks in Europa, Ilva, welches sich in Italien befindet. Der Deal würde einen Wert von 1,8 Mrd. Euro haben. Es bedarf indessen der Genehmigung seitens der EU-Kommission. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap