Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Montag, 23. Juli 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

08.03.2018  
Ca. 156 527 Neuwagen gingen 2017 über die Theke 
 

Die Zahl der verkauften Neufahrzeuge in Rumänien wuchs im Jahr 2017 um 10,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Somit wurde nach Angaben der Vereinigung der Automobilhersteller und - importeure die Marke von 156 527 Fahrzeugen erreicht.
Außerdem geht aus den statistischen Daten hervor, dass bei den Automobilen ein Zuwachs um 13,4 Prozent verbucht und die Marke von 130 414 Einheiten erreicht wurde. Die Autoverkäufe in Rumänien im vergangenen Jahr wurden hauptsächlich durch Käufe durch Unternehmen vorangetrieben. Dabei machte ihr Anteil 66 Prozent der Gesamteinnahmen aus, gegenüber 34 Prozent, die auf natürliche Personen entfielen.
Gleichzeitig wurden im Balkanland im Jahr zuvor ca. 520 000 Gebrauchtwagen registriert. Das war ein Plus um 72 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
“Diese Situation ist auf die Abschaffung des Umweltstempels ab Februar 2018 zurückzuführen. Noch gravierender ist die Tatsache, dass ein Anstieg der Zahl der Fahrzeuge mit einem hohen Schadstoffausstoß verzeichnet wird (Euro 3 und Euro 2). Das wiederum wird eine Verschlechterung der Luftqualität, negative Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen in Großstädten und eine Reduzierung der Verkehrssicherheit nach sich ziehen”, kommentierte der Branchenverband. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap