Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 23. Juni 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

08.03.2018  
BDZ  zahlt Dieseltriebzüge aus 
 

Die Holding BDZ EAD hat im Februar d. J. ihre Schulden gegenüber einer weiteren Finanzinstitution beglichen. Nach der Rückerstattung von 15.9 Mio. Euro wurde das Darlehen gegenüber KfW IPEX Bank vollständig zurückgezahlt. Darüber berichtete die Pressestelle des Frachtführers, zitiert von der Bulgarischen Nachrichtenagentur (BTA).
Das Darlehen wurde im Jahr 2005 zur Finanzierung von 25 elektrischen Triebzügen gemäß einem mit Siemens AG Deutschland geschlossenen Vertrag im Wert von 123.4 Mio. Euro gewährt.
Die Begleichung der Schulden gegenüber der Finanzinstitution sei das Ergebnis der Ausführung der vorgenommenen Genesungsreformen und der Entwicklung der Gesellschaft in den letzten Jahren gewesen, kündigten Vertreter der Gesellschaft an. Dies kam trotz der Tatsache, dass die Regierung der Gesellschaft Anfang Februar d. J. 30.9 Mio. Lewa aus dem staatlichen Haushalt zur Verfügung stellte, damit sie ihre Schulden begleicht.

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap