Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Montag, 15. Oktober 2018
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Branchen

21.12.2017   
Bulgarische Lebensmittel bevorzugt
 

Über 90 Prozent des Verbrauchs von Molkereiprodukten im Land wird durch bulgarische Produktion gedeckt. Es handelt sich dabei nicht um temporäre Daten, sondern um einen untersuchten Zeitraum von fünf Jahren. Dies teilte der stellvertretende Minister für Landwirtschaft und Ernährung Dr. Tsvetan Dimitrov bei der Vorstellung der Initiative “Ich kaufe bulgarische Produkte” mit. Sie wird in Partnerschaft mit den wichtigsten Branchenorganisationen und der Nationalen Vereinigung der Gemeinden in Bulgarien veranstaltet.
Im Hinblick auf die Eierproduktion deckt die bulgarische Produktion bis zu 93 Prozent des Marktes und bei der Rindfleischproduktion – sind es bis zu 63 Prozent. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap