Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Mittwoch, 13. Dezember 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

09.11.2017  
DS Smith übernimmt zwei Papierfabriken
 

Die britische Gruppe DS Smith hat die beiden Papierfabriken Ecopaper Zarnesti und Ecopack Ghimbav vom rumänischen Investor Vladimir Cohn erworben.
Die Transaktion beziffert sich auf 208 Mio. Euro, was die Kredite beider Unternehmen umfasst. DS Smith wird die Akquisition von bestehenden Liquiditäts- und Darlehensfazilitäten finanzieren. Sie wird Vladimir Cohn eigene Aktien im Wert von 35 Mio. Euro gewähren. Die Transaktion bedarf der Genehmigung des rumänischen Wettbewerbsrates und soll voraussichtlich im Januar 2018 abgeschlossen werden.
Ecopaper und Ecopack bilden eine der größten integrierten Verpackungs- und Papiergruppen in Rumänien zusammen.


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap