Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Dienstag, 21. November 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Branchen

09.11.2017  
Qualitativ hochwertige Weintrauben geerntet
 
11_2017-14.jpg

Die Traubenlese 2017 sei von außerordentlich hoher Qualität, so gegenüber der Nachrichtenagentur BTA der Leiter der Exekutivagentur für Rebe und Wein Krasimir Koev.
Die Weinlese war Ende Oktober noch nicht abgeschlossen und große Mengen lokaler Rebsorten wie Mavrud, Rubin und Shiroka melnishka waren zu jenem Zeitpunkt noch nicht geerntet worden. Auch die Ernte später reifender Sorten stand zu jenem Zeitpunkt noch bevor. Laut Koev waren Ende Oktober rund 80 Prozent der Weintrauben gelesen worden.
„In Sachen Qualität reiht sich die Traubenlese unter die Top 5 der letzten 30 Jahre ein. Dieses Jahr sind die Traubenvolumina ausreichend, die Trauben werden jedoch aufgrund der Dürre im Frühjahr und Sommer nicht so saftig und vielleicht etwas kleiner sein. Zu Beginn der Weinernte wiederum gab es häufige Regenfälle. Das wird eine Senkung der Mengen nach sich ziehen. Was die Qualität der Weintrauben anbelangt, wird sie auf äußerst hohem Niveau sein“, meinte der Fachmann.
Er prognostizierte, dass hochwertiger Wein hergestellt werde. Ein Preisanstieg werde nicht erwartet. Koev zufolge sind die Weintraubenpreise hoch. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap