Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Dienstag, 12. Dezember 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

07.09.2017  
Gesetzentwurf über elektronische Dokumente
 

Die serbische Regierung hat den Entwurf eines Gesetzes über elektronische Dokumente, elektronische Identifizierung und vertrauenswürdige Dienstleistungen im elektronischen Handel angenommen.
Demnach wird ermöglicht, dass elektronische Dokumente als Papierdokumente anerkannt werden sowie verschiedene Ebenen der Identifizierung physischer und juristischer Personen.
Des Weiteren regelt das Gesetz die elektronische Signatur, den elektronischen Stempel, die elektronische Zustellung und Dokumentenspeicherung. Dies wiederum wird die einfache und kostengünstige Nutzung von elektronischen Zertifikaten, den elektronischen Dokumentenaustausch und die Zerstörung von Papierdokumenten ermöglichen. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap