Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Freitag, 20. Oktober 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
Finanzen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Sport
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

07.09.2017  
Interesse am Kupfer-Bergbau-Komplex RTB Bor
 
09_2017-22-3.jpg

Investoren aus China, Russland und Kanada haben „großes Interesse“ am Kupfer-Bergbau- und Schmelzkomplex RTB Bor im Osten Serbiens bekundet.
Darüber berichtete die lokale Nachrichtenagentur Beta, die Quellen aus dem Wirtschaftsministerium zitierte. Demnach sei eine Entscheidung darüber gefällt worden, einen strategischen Partner so schnell wie möglich an Land zu ziehen.
„Die Arbeitsgruppe für Privatisierung von RTB Bor hat beschlossen, im Einklang mit dem Abkommen mit dem IWF, den Privatisierungsprozess so bald wie möglich zu starten und dem großen Interesse seitens strategischer Investoren aus China, Russland und Kanada Rechnung zu tragen“, hieß es aus Ministeriumskreisen. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap