Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 21. Oktober 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
Finanzen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Sport
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

EU-Projekte

07.09.2017  
165 Mio. Lewa zur Steigerung der Energieeffizienz 
 
09_2017-10-2.jpg

Der Startschuss zur Ausführung von 229 Projekten im Rahmen des Operationellen Programms Innovationen und Wettbewerbsfähigkeit ist gegeben worden. Zu diesem Zweck wurden Fördermittel in der Höhe von über 165 Mio. Lewa bereitgestellt.
Die entsprechenden Verträge für die Maßnahme „Energieeffizienz für kleine und mittelständische Unternehmen“ wurden den ausgesuchten Begünstigten durch den stellvertretenden Wirtschaftsminister Aleksandar Manolev auf einer offiziellen Zeremonie Ende August ausgehändigt.
„Mit den heute überreichten Verträgen beläuft sich die Höhe der Ressourcen des Operationellen Programms, von denen bereits Firmen über diverse Maßnahmen profitieren, auf über 1,5 Mrd. Lewa bzw. 63 Prozent des Gesamthaushaltes des EU-Förderprogramms“, gab Manolov an.


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap