Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Donnerstag, 14. Dezember 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

EU-Projekte

07.09.2017  
Beginn der Zahlungen für Natura 2000 
 

Der staatliche Fonds „Landwirtschaft“ hat nahezu 43,5 Mio. Lewa im Rahmen der Maßnahme „Zahlungen für Natura 2000 und die Wasserrahmenrichtlinie“ des Operationellen Programms für Entwicklung des ländlichen Raums 2014 - 2020 ausgezahlt. Subventionen wurden auf die Konten von 11 810 Landwirten überwiesen.
Die besagte Maßnahme unterstützt Landwirte, deren landwirtschaftlichen Nutzflächen Teil des Naturschutzgebietes Natura 2000 sind. Zudem sollen die Bauern die Verbote und Einschränkungen für das jeweilige Schutzgebiet einhalten, das Land in einem guten landwirtschaftlichen und ökologischen Zustand pflegen und die gesetzlichen Managementanforderungen erfüllen. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap