Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Sonntag, 28. Mai 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
Finanzen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Sport
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 24.04.2017

Staat
124.25 134.91
1.82822  1,95583
6,959019 7,448238
57.5107 61.5250
4.1702 4.5340
113,7340 123,4469
224,0045 239,64
Anzeigen

EU-Projekte

20.03.2107  
Dachfonds startet Beratungen für Start-ups
 


(Wb/wb) SOFIA. Der Fondsmanager für Finanzinstrumente in Bulgarien (Dachfonds) startet mit einem Angebot für Marktberatung im Zusammenhang mit einem auf Start-ups ausgerichteten Instrument. Die Beratung sollte die Parameter eines Finanzinstruments für Anschubfinanzierung für Unternehmer festlegen, welches mit EU-Fördermitteln aus dem Operationellen Programm Innovationen und Wettbewerbsfähigkeit 2014 – 2020 finanziert wird. 
Das Finanzinstrument namens „Fonds zur Beschleunigung der Anschubfinanzierung“ ist mit einem Budget im Umfang von 107,5 Mio. Lewa ausgestattet. 
Darüber hinaus erwartet man die Sicherstellung von Privatfinanzierung in einem Umfang von 10 bis 40 Prozent. Die Mittel werden für die Einrichtung von einem oder mehreren Investitionsfonds zur Unterstützung von Start-ups aufgewendet. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap