Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Samstag, 25. Marz 2017
SUCHE Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
Finanzen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Sport
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 21.03.2017

Staat
125.89 135.39
1.81904  1,95583
6,887401 7,409466
57.3128 61.6227
4.2418 4.5627
115,1188 123,9139
222,8794 239,64
Anzeigen

Wirtschaft

20.03.2107  
Zahl der Immobilienkäufe zwecks Investition wächst
 

(Wb/wb) SOFIA. Die Investitionsgeschäfte auf dem Immobilienmarkt in Bulgarien waren 2016 in Höhe von 261 Mio. Euro, zeigen die Daten aus der Nachforschung von Colliers International – eine der größten internationalen Firmen für Dienstleistungen im Bereich der Immobilien. 
Die größten Transaktionen sind der Verkauf von Sofia Airport Center, der Logistikbasis von SOMAT und des Warenmarktes „Iliantsi“, und ihr Anteil ist 36%. 
Im zweiten Halbjahr überwiegen die Geschäfte mit Hotels (27%), die von der ersten Position diese mit Büroflächen verdrängen. Die letzten haben wiederum im ersten Halbjahr 50% des Gesamtanteils eingenommen, während im zweiten Halbjahr dieses Prozent 18, und zwar gleich dem Anteil der Geschäfte mit Handelsflächen ist. 

Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap