Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Freitag, 24. Marz 2017
SUCHE Erweiterte Suche Suche in Archiv  
rubriken
Politik
Wirtschaft
Kommentar
Branchen
Unternehmen
Finanzen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Sport
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 21.03.2017

Staat
125.89 135.39
1.81904  1,95583
6,887401 7,409466
57.3128 61.6227
4.2418 4.5627
115,1188 123,9139
222,8794 239,64
Anzeigen

Unternehmen

05.02.2016  
„Bulstrad“ hat das Versicherungsgeschäft von UBB erworben 
 


(Wb/wb) SOFIA. „Bulstrad“ erwarb 100 Prozent der Anteile am bulgarischen Bankenversicherer UBB – AIG, wie gestern aus der Gesellschaft verlautete. Der Erwerb konnte nach Erhalt der Genehmigung des Regulators – der Kommission für Finanzaufsicht (KFN) erfolgen. Gleichzeitig mit dem Erwerb der UBB – AIG durch „Bulstrad“ wurde auch ein Kooperationsvertrag mit der United Bulgarian Bank (UBB) unterzeichnet.  


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap